Reisefinder

 
 
Kalender öffnen
 
 
 

Reiseblog CruiseTipps

   

Busreisen

Musical "Der Medicus" in Fulda

Termin:
21.07.2018 - 22.07.2018
Preis:
ab 263 €
Reise als PDF speichern Reise drucken
 
   

Reisebeschreibung

Musical "Der Medicus" in Fulda

Das Musical
Der Roman des Amerikaners Noah Gordon wurde in 35 Ländern zum Bestseller. Die Mischung aus Reisebericht, Historiendrama und Liebesgeschichte wurde alleine acht Millionen mal auf Deutsch verkauft. Daher spielte auch bei der Verfilmung 2012 Deutschland als Drehort und mit vielen Darstellern ein wichtige Rolle. Eine Steilvorlage für die erste weltweite Bühnenadaption.
In Fulda hat man mit solchen historischen Stoffen nach „Bonifatius“ und „Die Päpstin“ gute Erfahrungen.
 

Die Geschichte "Der Medicus"
Der englische Waisenjunge Robert wird in London von einem „Baderchirurgen“, der Rasur, Zahnziehen und Schröpfen auf Jahrmärkten anbietet, aufgezogen. Im 11. Jahrhundert ist die abendländische Medizin eher noch Quacksalberei. Der Bedarf nach anatomischem und chirurgischem Wissen ist jedoch groß. Groß ist auch der Ruhm der morgenländischen Ärzte. Unter ihnen ragt Ibn Sina hervor. Nun lebt dieser aber im fernen Persien. Wenn Robert ein richtiger Medicus werden will, muss er dorthin. Eine gefährliche Reise. Auf dieser schließt er sich Handelskarawanen an. In verschiedenen Verkleidungen, denn Christen sind unerwünscht beim Schah von Persien. Es gilt Abenteuer zu bestehen und Herzen zu erobern. Wie das der rothaarigen Schottin Mary, die es auch in den fernen Orient verschlagen hat.


Tag 1: Samstag

Nach der Anreise in die osthessische Barockstadt werden Sie zunächst das Wahrzeichen der Stadt, den Dom St. Salvator besuchen. Hier sollen die Gebeine von Bonifatius, dem ersten mittelalterlichen Apostel der Deutschen, liegen. Anschließend haben Sie freie Zeit, um den nahen Schlosspark und die ­Orangerie zu besichtigen oder durch die Einkaufsstraßen zu flanieren.
Das Musical beginnt abends um 19:30 Uhr im Schlosstheater, das nur 10 Fußminuten entfernt vom Hotel liegt.

Tag 2: Sonntag
Das wechselhafte Schicksal der Stadt, aber auch seine schönsten Ecken, wie der Hexenturm oder das Fachwerk des alten Rathauses, werden bei einer Stadtführung lebendig.
Noch lebendiger wird es noch einmal im Vogelsbergkreis. Der Barde Michael erzählt uns, was sich hinter den Mauern der fünf Burgen, den vielen Herrenhäusern und Türmchen von Schlitz wohl Pikantes zugetragen haben mag. Am frühen Abend sind wir wieder Zuhause.

Das Hotel
Das 4-Sterne-Maritim Hotel liegt am Rande des Parks, fußläufig zum Stadtzentrum. Alle Zimmer verfügen über Bad/WC, Föhn, TV, WLAN. Im Haus gibt es ein Schwimmbad mit Sauna.

 
   

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • 1x Ü/F im Maritim Hotel Am Schlossgarten****
  • 2-std. Stadtführung mit
  • Dom-Eintritt
  • Eintrittskarte PK 2 zum ­Musical „Der Medicus“
  • 1,5-std. Führung in Schlitz
  • Treuepunkte „briOtouris“

 

Hinweise

- Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.
- Mindestteilnehmerzahl 25 Pers.
- Es gilt Stornostaffel Nr. 1.

 
   

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

Aufpreis für Eintrittskarte PK 1
20 €
 
 
   

Preis


Hotel Maritim**** Fulda (Details)
Doppelzimmer p.P.
263 €
Einzelzimmer
278 €

 
< zurück

Nach oben